Kreisverband Alb-Donau/Ulm
02:55 Uhr | 25.04.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Neuigkeiten
30.01.2019, 19:00 Uhr | Manfred Lehner Übersicht | Drucken
Wirtschaft trifft Sport
MIT Neujahrsempfang

Unter dem Motto "Wirtschaft trifft Sport" stand der diesjährige Neujahrsempfang. Zehnkämpfer Mathias Brugger referierte spannend und ist eigentlich ein klares Musterbeispiel dafür.


Kreisvorsitzender Wolfgang Lentz, Zehnkämpfer Mathias Brugger und Vorstandsmitglied Philipp Kukofka (v.l.n.r)
 
Ulm - Klares sportliches Ziel ist der Weg zur Olympiade nach Tokio. Doch bereits im Vorfeld absolvierte er bei der Sparkasse eine  Ausbildung. Um sich auf die Zeit nach dem Leistungssport sicher vorzubereiten, studiert er momentan in Biberach Bauingenieurwesen. Eine echte Herausforderung. Natürlich ist sein Terminplan dabei brechend voll. Besonder wichtig ist in diesem Bereich auch das Sponsoring, das nicht immer nur Geld bedeutet, sondern auch Praktika und ähnliches. Die ersten Gespräche hierzu fanden bereits während des Abends statt, denn wir Mittelständler suchen bekanntlich händeringend nach solch tollen jungen Leuten.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
 
   
0.02 sec. | 15202 Visits